Anforderungsprofil

Die Anforderungen an einen zukünftigen Generalstabsoffizier sind wie folgt geregelt:

  • 3 WK als Einh Kdt, letzter WK mit Note „sehr gut“
  • Bestehen einer Inspektion durch den Kdt Gs Vb
  • Vorschlag für und Bestehen von FLG II (mindestens Note „gut“)
  • Bestehen der psychologische Eignungsprüfung (PEP)
  • Bestehen der militärischen Eignungsprüfung mit Assessment an Gst S (EMEP)
  • Vorschlag für die Generalstabsausbildung durch den CdA
  • Bestehen der Eintrittsprüfungen in den beiden Generalstabslehrgängen (GLG)
  • Bestehen des GLG I
  • Bestehen GLG II

Broschüre zur GstOf Ausbildung

Militärisches Anforderungsprofil für Generalstabsoffiziere

Lehrgangstableau 2017